Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Termin buchen

Person marking the date of the 15th

Person marking the date of the 15th, © Colourbox

Artikel

 Konsularangelegenheiten: Termin buchen statt Warten!

Wichtiger Hinweis

Passangelegenheiten

Seit dem 15. Februar 2018 können Reisepässe/Kinderreisepässe und/oder Personalausweise nur noch mit vorheriger Terminvereinbarung beantragt werden.

Für Beglaubigungen und Bescheinigungen können Sie auch weiterhin wie gewohnt ohne Terminvereinbarung vorsprechen.

Um einen Termin für eine Pass-/Personalausweisantragstellung zu buchen, klicken Sie bitte hier:

Terminvergabesystem des Auswärtigen Amts

Visa

Bitte berücksichtigen Sie: Für Visaangelegenheiten müssen weiter gesondert Termine beantragt werden.

Die Terminvereinbarung ist ausschließlich per E-Mail möglich. Bitte schreiben Sie in Ihrer E-Mail

  • Ihren Namen
  • Namen und Anzahl der Sie begleitenden Familienangehörigen
  • Ihre Staatsangehörigkeit und
  • Ihren Aufenthaltszweck (z.B. Familiennachzug zum Flüchtling/Studium/Arbeit)
  • Wenn Sie Flüchtling sind: Datum Ihrer Registrierung in Griechenland

und senden Sie Ihre E-Mail an: visa@athe.diplo.de

Sie erhalten im Anschluss schnellstmöglich einen Termin zur Antragstellung für ein Visum.

Bitte bringen Sie die Terminbestätigung als Ausdruck zum Termin mit!

Registrierung für den Familiennachzug zum subsidiär Schutzberechtigten

Ab dem 01.08.2018 werden enge Familienangehörige von in Deutschland lebenden subsidiär Schutzberechtigten Visa zum Zwecke des Nachzugs beantragen können. Nachzugswillige Familienangehörige können sich für einen Termin zur Abgabe des Visumantrags registrieren.

Terminvergabe Visa: Familiennachzug zum subsidiär Schutzberechtigten

nach oben